Das Alter einer Domain als Rankingfaktor

18.Juli 2008

Ein nach wie vor heiß diskutiertes und strittiges Thema ist, ob das Alter einer Domain einen Einfluss auf das Ranking einer Seite ausübt, oder nicht. Angenommen wird, dass eine Seite, die schon seit langem besteht, bekannt und groß ist, von den Suchmaschinen als vertrauenswürdig und seriös anerkannt wird. Das bezieht sich vor allem auf den sogenannten TrustRank. Ein weiterer Grund für die Annahme, dass das Domain-Alter eine Rolle spielen könnte ist, dass vor allem Spammer häufig die Domain wechseln und meist nicht länger als ein paar Wochen die selbe besitzen.

Diese Gedanken zum Thema sind durchaus nachvollziehbar und verständlich. Gegner dieser Theorie haben allerdings das Argument, dass es genauso viele alte Domains gibt, die einfach nur geparkt sind. Das heißt, dass auf ihnen kein Content liegt, oder eventuell sogar nie gelegen hat.

Eine indirekte Antwort von Google selbst, könnte das im Jahr 2005 eingereichte Patent zur Informationsbeschaffung basierend auf historischen Daten sein. In dem Patent wird nämlich bestätigt, dass sich Google sehr wohl das Domain-Alter einer Seite anschaut. So werden von Google das originale Registrierungsdatum und auch das Datum zu den jeweiligen Updates angeschaut.

Ob nun das Alter einer Domain aus Gründen des Rankings, oder aus anderen Gründen angeschaut wird, bleibt weiterhin offen. Nachdem Google aber immer darum bemüht ist, die jeweils besten Ergebnisse für die User bereitzustellen, ist es nur schwer denkbar, dass dies Wirklich einen weitreichenden Einfluss auf die Platzierung einer Seite hat. Denn schließlich ist meist nicht das Alter einer Seite darüber entscheidend, ob die Seite gut und relevant ist, sondern der Inhalt der Seite. Denn es gibt viele junge Seiten, die relevanten und orginären Content besitzen und nur aufgrund ihrer Neuheit einen Nachteil gegenüber älterer, eventuell inhaltlich auch schlechterer Seiten besäßen.

Das Alter einer Domain spielt also in jedem Fall, wenn es überhaupt eine Rolle spielt, sicherlich nur eine untergeordnete.

Den einzigen Vorteil, den eine alte Domain sicherlich besitzt, ist der, dass diese wahrscheinlich schon optimiert ist und auch zahlreiche Backlinks besitzt. Das sind Dinge, die bei einer neuen Seite klarerweise erst gemacht werden müssen.

Artikel gespeichert unter: Wissenswertes

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

Juli 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Virtualrank Werbung

Aktuelle Artikel