Google preisgekrönt

22.Juni 2008

Für die Einleitung einer gigantischen kulturellen Revolution wurde die Suchmaschine Google nun auch ausgezeichnet. In der Sparte „Kommunikation und Humanwissenschaften” erhielt Google die spanische Ausgabe des Nobelpreises: den Prinz-von-Asturien-Preis von Oviedo. Die Jury des Preises lobte, dass es mit Google möglich sei, dass Millionen von Menschen ohne wirtschaftliche, sprachliche oder ideologische Barrieren in Sekunden zahllose Informationen beziehen können.Der Prinz-von-Asturien-Preis wurde erstmals 1981 im Fürstentum von Asturien vergeben und seither werden jährlich Einzelpersonen, Institutionen oder Gruppen aus der ganzen Welt in acht verschiedenen Kategorien ausgezeichnet: Kunst, Literatur, Forschung, Sport, Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften, Eintracht und internationale Zusammenarbeit.

Der Preis selbst ist mit 50.000 Euro pro Kategorie dotiert. Die Preise werden im Herbst im Rahmen einer feierlichen Zeremonie vom spanischen Thronfolger Filipe (dem Prinzen von Asturien) in Oviedo (der Hauptstadt des Fürstentums) verliehen.

Artikel gespeichert unter: Google News

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

Juli 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Virtualrank Werbung

Aktuelle Artikel