Auktionen einmal anders – die Rückwärtsauktion

28.März 2008

Die Rückwärtsauktion erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Besonders in der Dienstleistungsbranche haben sie sich einen Namen gemacht. Die bekannteste Plattform im Dienstleistungsbereich ist wohl my-hammer. Sie bietet Unternehmern sowie Privatpersonen eine gute Möglichkeit des Zusatzverdienstes. Im Laufe der Zeit haben einige Anbieter nachgezogen. Nicht nur im Dienstleistungsbereich sind nun Homepages mit Rückwärtsauktionen zu finden auch eine Plattform in der Form aufgebaut, also im Bereich des Warenhandels hat sich aufgebaut. Möbel, Autos und, und, und werden auf diese Art und Weise angeboten.

Im Dienstleistungsbereich können allerdings auch Gebote abgegeben werden, welche über dem Einstellungspreis liegen. Außerdem erhält nicht automatisch der Bieter mit dem niedrigsten Angebot den Zuschlag sondern der Auftraggeber kann unter allen ihm gelieferten Angeboten das für sich persönliche auswählen und somit seinen Auftragnehmer selbst bestimmten und entscheiden wer den so genannten Zuschlag bekommt.

Immer beliebter wird das einkaufen über das Internet und mit Auktionshäusern wie eBay. Dort ist es noch einmal preisgünstiger. Ebenso bei den immer häufiger auftauchenden Rückwärtsauktionen auf dem Markt. Es gibt sogar Rückwärtsauktionen im Bereich des Zahnersatzes.

eBay und die anderen Auktionshäuser bieten einen besonderen Nervenkitzel denn bleibt doch bis zur letzten Sekunde der Auktion alles offen.

2004 hielten die Auktionsbörsen im Dienstleistungsbereich Einzug gehalten.

Ersparnisse im Auktionsbereich sei es nun bei einer Rückwärtsauktion oder den Auktionshäuser wie eBay können bis zu 90 % betragen.

Die Plattform Smart Win konnte davon berichten. Ein Fernseher im Wert von 1949 Euro wurde für 106 Euro verkauft.

Es stellte sich die Frage, was kommt nach eBay und die Antwort wurde gefunden. Rückwärtsauktionen. eBays Zauber ist verflogen. Auf der Suche nach Alternativen kamen hood.de oder Azubo auf den Markt, konnten dem Erstanbieter aber nicht die Stirn bieten.

Eine neue Idee musste her und die Antwort ward gefunden. Warum nicht einmal rückwärts. Das war die Geburtsstunde der Rückwärtsauktionen. Hier wird die Ware zum Höchstpreis eingestellt. Schritt für Schritt fällt dann der Preis, bis ein Käufer gefunden ist.

Weitere Rückwärtsauktionen wie auch schon oben einige beschrieben sind zum Beispiel Azubo.de und telebid.de.

eBay hat sich einen Namen im Warenhandel gemacht, lässt aber die Dienstleistungsbranche außen vor. Dabei ist gerade die eine gute nebenberufliche Einnahmequelle. Sei es der Anstreicher der benötigt wird oder die Hilfe bei der Installation eines Modems zum Beispiel. In dem Dienstleistungssektor hat sich so dann auch neben my hammer, blauarbeit.de oder untertool.de auf den Markt gebracht.

Wie funktioniert myhammer, bzw. myhammer und seine Mitstreiter?

Ein einfaches Prinzip. Auftraggeber können Firmen sowie auch Privatpersonen sein. Im Firmenbereich werden Telefonisten gesucht, Texter zum Artikel verfassen oder auch Bürokräfte.

Im Privatkundenbereich ist das Angebot breiter gefächert. Es geht von A wie Anstreicher gesucht bis Z wie Zahnarzt gesucht. In beiden Fällen können sich sowohl Firmen als auch Privatleute als Interessenten mit einem kurzen Text, einer kleinen Bewerbung und einem Angebot bewerben und somit mit oder ohne Referenzen auf sich aufmerksam machen. Wie auch bei ebay können Fragen gestellt werden. Die Gebotsabgabe kann aber auch über dem Einstellpreis liegen, sollte ein Interessent der Meinung sein das Preis Leistungs Verhätnis passe nicht zueinander. Der Zuschlag geht auch nich automatisch an den Bieter mit dem niedrigsten Preis sondern der Auftraggeber hat die freie Wahl sich für einen der Interessenten zu entscheiden auch wenn dessen Gebot nicht das niedrigste beim Ende der Auktion ist. Die Vergabe des so genannten Zuschlages ist also dem Auftraggeber überlassen. So ist es auch nicht unbedingt schlimm, wenn das Ende der Auktion verpasst wurde, sofern das Interesse bereits bekundet und ein Gebot bzw eine Bewerbung dem Auftraggeber gesendet wurde.

Artikel gespeichert unter: Allgemein

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

Juli 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Virtualrank Werbung

Aktuelle Artikel